Nationalparks in Kamerun

Nationalparks in Kamerun

Kaum ein anderes Land auf dem afrikanischen Kontinent spiegelt die Vielfältigkeit des Erdteils so umfassend wieder wie Kamerun. Das Land liegt in Zentralafrika, direkt am Atlantischen Ozean.

In der Landesmitte herrschen tropische Temperaturen und regenreiche Perioden, im nördlichsten Zipfel Kameruns, direkt am Tschadsee ist das Klima trocken. Ebenso vielseitig wie das Klima ist auch die Tier- und Pflanzenwelt des Landes. Zum Schutze der Natur gibt es in Kamerun eine große Zahl an Nationalparks, einige davon gehören auch zum Weltnaturerbe der UNESCO.

Das Wildtierreservat Dja

Benannt nach dem Fluss Dja, wird dieses Reservat seit 1981 offiziell als Nationalpark geführt. Der Park zählt zu den am besten erhaltenen Regenwald auf dem gesamten Kontinent. Auf einer Fläche von 5.260 km² leben mehr als 100 unterschiedliche Säugetier- und rund 350 Vogelarten. Gefährdete Tierarten wie Waldelefanten, Flachland-Gorillas und einige Primatenarten stehen unter einem besonderen Schutz der örtlichen Ranger.

An den Flussläufen sind Krokodile beheimatet, im gesamten Park findet man Reptilien, darunter auch die giftige schwarz-weiße Hutschlange. Für Touristen gibt es zwei nennenswerte Ausgangspunkte, um das Gebiet zu erkunden. Die Dörfer Lomié und Djoum liegen am Rand des Nationalparks und eignen sich ideal als Startpunkt für eine Erkundung des Wildtierreservat Dja.

Der Takamanda-Nationalpark

Als bisher letztes Schutzgebiet wurde 2008 der Takamanda-Nationalpark in die Liste der Nationalparks aufgenommen. An der Grenze zu Nigeria gelegen, habend die Ranger in diesem Gebiet eine besondere Aufgabe. Auf dem bergigen Gebiet, Teile des Mbe-Bergs befinden im Schutzgebiet, sind Cross-River-Gorilla beheimatet. Weniger als 300 Tiere dieser Art gibt es weltweit nur noch. Ihre Erhaltung hat oberste Priorität.

Neben den Gorillas sind in diesem Nationalpark vor allem Reptilien zu Hause. Stachelrand-Gelenkschildkröte, Stutz-Gelenkschildkröten sowie Nil-Weichschildkröten haben sich perfekt an den widrigen Bedingungen in der regenreichen Bergregion angepasst.

Der Waza-Nationalpark

Einer der ältesten Nationalparks des Landes liegt weit im Norden, in der Region des Tschadsees: der Waza-Nationalpark. 1934 als Reservat gegründet, besitzt dieses Schutzgebiet seit 1968 den Status eines Nationalparks und gehört bald wohl möglich auch zum UNESCO-Weltnaturerbe.

Symbolisch für den Park sind weitläufige Grasflächen im Osten, die während der Regenzeit von Juni bis Oktober überflutet werden. Der Westen des Landes ist stark bewaldet, meist von Arkazien.
Der Waza-Nationalpark ist trotz seiner Größe von etwa 1.700 km² nicht sehr stark besiedelt, dafür ist der Erhalt der Tierarten umso wichtiger. Die letzten Elefanten in Westafrika sind in Waza beheimatet, ihre Population beträgt wenige Hundert Tiere. Vereinzelnd trifft man im Park auf größere Populationen von Giraffen, ein mittlerweile seltenes Bild innerhalb der Sahelzone.

In deutlich größerer Zahl sind im Waza-Nationalpark Antilopen, Warzenschweine und Gazellen. In den dicht bewaldeten Gebieten sind zudem zahlreiche Vogelarten anzutreffen, ihre Zahl wird auf etwa 300 geschätzt. Die vielleicht imposanteste Vogelart ist der Kronenkranich, der durch seine Federkrone die Aufmerksamkeit auf sich zieht.

Nationalparks in Ägypten

Nationalparks in Ägypten

Das Klima in Ägypten ist sehr trocken, Regen fällt in den meisten Landesteilen sehr selten. Lediglich rund um die Mittelmeerküste sowie am Roten Meer fällt vereinzelnd Regen, am maximal 30 Tagen pro Jahr.... mehr

Nationalparks in Äthiopien

Nationalparks in Äthiopien

Südlich der Sahara liegt Äthiopien, gemessen an der Landesgröße ist es etwa drei Mal größer als Deutschland. Im Gegensatz zu anderen afrikanischen Staaten im Norden ist Äthiopien von einer sehr üppigen Flora und Fauna geprägt. ... mehr

Nationalparks in Botswana

Nationalparks in Botswana

Bei einer Größe von mehr als 500.000 km² leben nur zwei Millionen Menschen in dem Nachbarstaat Südafrikas. Kaum ein Land auf der Erde ist dünner besiedelt als Botsuana. Die Vegetation in dem Land ist sehr vielfältig.... mehr

Nationalparks in Burkina Faso

Nationalparks in Burkina Faso

Das "Land der ehrenwerten Menschen", wie Burkina Faso in der Landessprache genannt wird, liegt im Westafrika. Der Großteil der Bevölkerung lebt von der Landwirtschaft, die wenigen ertragreichen Flächen wurden daher kultiviert... mehr

Nationalparks Elfenbeinküste

Nationalparks Elfenbeinküste

Über viele Jahrzehnte hinweg war Elfenbein eines der wichtigsten Exportgüter der Elfenbeinküste. Das Land, das 2010 seine 50-jährige Unabhängigkeit feierte, hat den Handel längst eingestellt und einen großen Beitrag zum Schutze der hiesigen Flora und Fauna geleistet. ... mehr

Nationalparks in Gambia

Nationalparks in Gambia

Gambia ist der kleinste Staat auf dem afrikanischen Kontinent, es ist ungefähr halb so groß wie das deutsche Bundesland Sachsen-Anhalt. Trotz seiner geringen Größe leben rund 1,7 Millionen Menschen in Gambia.... mehr

Nationalparks in Ghana

Nationalparks in Ghana

Das westafrikanische Land Ghana war lange Zeit unter dem Namen Goldküste bekannt, ein Hinweis auf die großen Goldvorkommen in dem Land. Ghana ist nicht nur reich an edlen Rohstoffen, sondern auch an einer vielseitigen und sehenswerten Tier- und Pflanzenwelt.... mehr

Nationalparks in Kamerun

Nationalparks in Kamerun

Kaum ein anderes Land auf dem afrikanischen Kontinent spiegelt die Vielfältigkeit des Erdteils so umfassend wieder wie Kamerun. Das Land liegt in Zentralafrika, direkt am Atlantischen Ozean.... mehr

Nationalparks in Kenia

Nationalparks in Kenia

Der ostafrikanische Staat Kenia ist ein Land voller Kontraste. An der fast 500 Kilometer langen Küstenstraße bilden Sandstrände eine beeindruckende Kulisse, im Hinterland prägen hohe Gebirgsketten das Land. Durchzogen wird Kenia von langen Flüssen und deren Ausläufern.... mehr

Länderübersicht Empfohlen Meistgelesene Artikel Neuste Artikel
 
Benin

Benin

Eritrea

Eritrea

Namibia

Namibia


Mehr Länder

Flusspferde

Flusspferde

Giraffengazelle

Giraffengazelle

Elenantilope

Elenantilope


Mehr Artikel

Elefanten

Elefanten

Steppenzebras

Steppenzebras

Flughund

Flughund


Mehr Artikel