Schwarzbrust-Schlangenadler

Schwarzbrust-Schlangenadler

Dabei werden die Schlangen bei der Jagd im Steilflug erbeutet, egal ob es sich dabei um Wasserschlangen oder herkömmliche bodenlebende Schlangen handelt.

Ernährung

Dabei werden die Schlangen bei der Jagd im Steilflug erbeutet, egal ob es sich dabei um Wasserschlangen oder herkömmliche bodenlebende Schlangen handelt. In einigen Fällen wurde schon beobachtet, dass der Schwarzbrust-Schlangenadler seine Beute aus den Baumkronen gepflückt hat, dies ist wegen dem hohen Risiko aber eher selten. Wenn sich nichts anders ergeben sollte, stehen aber auch Eidechsen, kleine Säugetiere oder Frösche auf dem Speiseplan der Adler.

Aussehen

Was zeichnet den Schwarzbrust-Schlangenadler aus? Zuerst sollte hier die gesamte Körperlänge von 63 bis 70 Zentimetern erwähnt werden. Weiterhin hat der Adler eine maximale Spannweite von 185 Zentimetern, was aber je nach Geschlecht und Lebensraum variieren kann. Bei diesen Maßen, können die Tiere ein Gewicht von 1.200 bis 1.300 Gramm erreichen, wobei die Männchen meist deutlich kleiner sind, wie es bei Greifvögeln im Allgemeinen üblich ist.

Ein anderes wichtiges Merkmal der Schwarzbrust-Schlangenadler ist ihr schwarzer Kopf, und die sehr dunkle Brust. Diese zwei Kennzeichen, sind auch für den Namen des Vogels verantwortlich. Das Gefieder der Flügel ist heller, wobei die Unterseite fast weiß ausfällt, was bei dem Flug einen starken Kontrast mit dem Kopf und der Brust bildet. Zum Schluss sollte hier noch der markante Schrei des Schwarzbrust-Schlangenadlers erwähnt werden, der sich von dem, der Artgenossen stark unterscheidet.

Lebensweise

Wo ist der Lebensraum dieser Vögel? Da die Schlangenadler in vielen Teilen von Afrika genügend Nahrung finden, ist es kein Wunder, dass der Lebensraum dementsprechend groß ist. Besonders sollten hier die Ländern: Sudan, Äthiopien, Angola, Botswana und die Republik Kongo erwähnt werden, wo die Vögel häufig vorkommen. Für die Jagd ist es dabei wichtig, dass die Region flache Savannen oder Steppen mit wenigen Bäumen bieten, unter anderem bieten sich hier auch Wüstenregionen an.

Länderübersicht Empfohlen Meistgelesene Artikel Neuste Artikel
 
Ägypten

Ägypten

Eritrea

Eritrea

Uganda

Uganda


Mehr Länder

Löwen

Löwen

Flusspferde

Flusspferde

Giraffengazelle

Giraffengazelle


Mehr Artikel

Gnus

Gnus

Giraffen

Giraffen

Elefanten

Elefanten


Mehr Artikel