Berber

Berber

Die kulturelle Einheit wird hauptsächlich durch den Islam bestimmt. Die bestimmenden Bevölkerungsgruppen sind Araber, Mauren und Berber. Zu den Kernstaaten Nordafrikas zählen die folgenden Staaten:

Herkunft der Berber

Da von den Berbern keine brauchbaren Schriften und Aufzeichnungen existieren, ist kaum etwas über ihre Herkunft bekannt. Bekannt ist allerdings, dass das griechisch/römische Wort "Barbari" (der Stammelnde), der Ursprung für die Bezeichnung "Berber" sein soll. Das Volk der Berber setzt sich aus mehreren verschiedenen Gemeinschaften Nordafrikas zusammen. Zu ihnen gehören auch die Tuareg. Sie alle haben etwas Gemeinsam: eine der 3 Berberischen Sprachen.

Berber leben nicht in Stämmen

Anders als bei den meisten anderen afrikanischen Völkern, leben die Berber nicht in Stämmen zusammen. Hier bildet die Großfamilie eine Einheit. In Zeiten der Not schlossen sich die Großfamilien kurzfristig zu Stämmen zusammen, bis die Notzeiten überwunden waren. Dann löste sich die Stammesgemeinschaft wieder auf und jeder ging seinen Weg.
In der Großfamilie sind nur alle gemeinsam stark. Auch Verwandtschaftsgruppen können bei den Berbern eine Einheit bilden. Mehrere zusammengeschlossen ergeben einen Klan.

Die Haupteinnahmequellen der Berber sind die Viehzucht und der Feldbau. Die Schaf- und Kamelherden werden im Frühjahr in die Berge geführt, wo sie den Sommer über mit einzelnen Familienangehörigen bleiben. Während die Berber im Winter in den Tälern in Häusern wohnen, sind die Unterkünfte im Sommer eher spärlich. Manchmal bestehen sie nur aus einem kleinen Zelt aus Kamelhaardecken https://www.kredite-vergleich.net/die-kredite/renovierungskredit.

Historische Ethnologie

Historische Ethnologie

Die historische Ethnologie Afrikas beschäftigt sich mit den verschiedenen Völkern, die Afrika in historischer Zeit bewohnt haben.... mehr

Nordafrika

Nordafrika

Die kulturelle Einheit wird hauptsächlich durch den Islam bestimmt. Die bestimmenden Bevölkerungsgruppen sind Araber, Mauren und Berber. Zu den Kernstaaten Nordafrikas zählen die folgenden Staaten:... mehr

Westafrika

Westafrika

Westafrika ist der westliche Teil Afrikas, zum Norden hin bis etwa zur Zentralsahara, zum Süden und Westen hin durch den Atlantischen Ozean begrenzt. Geographisch gesehen gehören auch die nördlich der Sahara gelegenen Länder des Maghreb dazu.... mehr

Zentralafrika

Zentralafrika

Das tropische Afrika, welches sehr zentral gelegen ist, wird auch als Zentralafrika bezeichnet. Hier findet man nicht nur die Regenwaldzone, sondern auch im Norden das Kongobecken und die Trockenwälder sowie Savannenlandschaften.... mehr

Ostafrika

Ostafrika

Der Großraum Ostafrikas kann als Wiege der Menschheit betrachtet werden. Viele Fundstücke der Evolution des Menschen sind hier erhalten geblieben.... mehr

Horn von Afrika

Horn von Afrika

Die großen Kulturen Afrikas und auch Asiens trafen sich vor über zweitausend Jahren am Horn von Afrika. Es sind Kulturen aus den unterschiedlichsten Regionen und Religionen, welche auch Christen und Juden beinhalteten.... mehr

Südafrika

Südafrika

Südafrika befindet sich an der untersten Spitze von Afrika und ist eine regionale Wirtschaftsmacht. In Südafrika leben zahlreiche unterschiedliche Volksgruppen, die die kulturelle Vielfalt des Landes prägen.... mehr

Ethnologie in Afrika

Ethnologie in Afrika

Die Ethnologie in Afrika wird durch die geschichtliche Relevanz der Kolonialisierung bestimmt. Der afrikanische Kontinent wird in mehrere Regionen unterteilt und umfasst über 50 postkoloniale Staaten.... mehr

 

 

Länderübersicht Empfohlen Meistgelesene Artikel Neuste Artikel
 
Ägypten

Ägypten

Sudan

Sudan

Eritrea

Eritrea


Mehr Länder

Giraffengazelle

Giraffengazelle

Löwen

Löwen

Gnus

Gnus


Mehr Artikel

Giraffen

Giraffen

Büffel

Büffel

Steppenzebras

Steppenzebras


Mehr Artikel