Zwergadler

Zwergadler

Anders als der Name vermuten lassen könnte, ist der Zwergadler bei weitem nicht die kleinste Adlerart, vielmehr gehört er zu den mittelgroßen Greifvögeln, dieser Tiergattung.

Aussehen

Ein besonders auffälliges Merkmal dieser Vögel sind ihre gefiederten Beine, die an Stiefel oder Hosen erinnern. Das weitere Gefieder zeichnet sich durch braun und Rotbrauntöne aus, wobei die Federn zum Bauch hin immer heller und schon fast Weiß werden. Die Körperlänge von dem Zwergadler beträgt im Durchschnitt 42 bis 50 Zentimetern und die Flügelspannweite ist mit maximal 135 Zentimetern festgelegt. Das Körpergewicht der Tiere unterscheiden sich je nach Geschlecht und reicht von 720 Gramm (bei Männchen) bis hin zu 960 Gramm (bei Weibchen). Besonders charakteristisch ist dieser Vogel beim Flug, wo man den langen Schwanz sehen kann, der fast die Hälfte der Körperlänge ausmacht.

Lebensweise

Wo ist der Lebensraum dieser Tiere? Diese Adlerart kommt nicht nur in Afrika vor, sondern auch in Europa und Vorderasien, sind sie weit verbreitet. Der Hauptlebensraum ist jedoch südlich der Sahara, wobei vor allem Zentral-, Ost- und Südafrika bevorzugte Lebensräume dieser Vögel sind. Dabei sind die Zwergadler vor allem im Süden Afrikas das ganze Jahr über beheimatet. In den anderen Regionen verbringen sie vorwiegend den Winter als Zugvögel. Dabei sind die Tiere sehr anpassungsfähig, ob es nun um ihren Lebensraum oder aber die Nahrung geht. So stehen hier auf dem Speiseplan, sowohl kleine Säugetiere, wie auch Vögel und Reptilien.

Ernährung

Oft werden auch größere Insekten, wie Heuschrecken oder Spinnen gefressen. Je nachdem, was sich gerade anbietet und wo sich ihr Lebensraum befindet. Weiterhin ein wichtiger Punkt, für die große Ausbreitung der Zwergadler ist ihre Fortpflanzung. Wobei das Weibchen fast jedes Jahr zwei bis drei Eier legt, so dass mindestens ein, aber eher zwei Jungtiere jährlich flügge werden.

Vögel in Afrika

Vögel in Afrika

Die Vogelwelt Afrikas zählt zu einer der artenreichsten der Welt. Erfahrene Ornithologen schätzen, dass sich in Afrika etwa an die 5.000 Vogelarten finden lassen. ... mehr

Adler

Adler

Einerseits ist Adler die Bezeichnung für sehr große Greifvögel (Falconiformes) aus der Familie der Habichtartigen (Accipitridae) und verschieden Gattungen und Arten innerhalb dieser. ... mehr

Kampfadler

Kampfadler

Vor allem fällt dieser Vogel durch sein dunkles Gefieder auf, das nur am Bauch und den Beinen weiß ist. Hierbei ist der Bauch, aber durch dunkle Punkte getupft, wobei die Weibchen mehr von diesen Flecken aufweisen. ... mehr

Schreiseeadler

Schreiseeadler

Die Schreiseeadler gehören, wie der Name schon vermuten lässt, zu der Gattung der Seeadler, wobei sie hier zu den mittelgroßen Exemplaren gehören. ... mehr

Raubadler

Raubadler

Zu der Familie der Habichtartigen gehören viele Adlerarten die in Afrika vorkommen, so auch der Raubadler, der vor allem durch sein dunkel- bis rotbraunes Gefieder auffällt. ... mehr

Zwergadler

Zwergadler

Anders als der Name vermuten lassen könnte, ist der Zwergadler bei weitem nicht die kleinste Adlerart, vielmehr gehört er zu den mittelgroßen Greifvögeln, dieser Tiergattung. ... mehr

Schwarzbrust-Schlangenadler

Schwarzbrust-Schlangenadler

Der Schwarzbrust-Schlangenadler ist ein Greifvogel, der sich vorwiegend, wie der Name schon sagt, nur von Schlangen ernährt. ... mehr

Gaukler

Gaukler

Der Gaukler hat seinen Namen von den kunstvollen Flugeinlagen, die er bei der Jagd oder aber dem Balzen benutzt. ... mehr

Länderübersicht Empfohlen Meistgelesene Artikel Neuste Artikel
Südsudan

Südsudan

Mauritius

Mauritius

Kenia

Kenia


Mehr Länder
Flusspferde

Flusspferde

Elenantilope

Elenantilope

Colobus Affen

Colobus Affen


Mehr Artikel
Elefanten

Elefanten

Steppenzebras

Steppenzebras

Büffel

Büffel


Mehr Artikel Geld im Senegal
Krankheiten im Senegal
Mobilität im Senegal
Städte im Senegal
Klima im Senegal
Geschichte Senegals
Geld auf São Tomé und Príncipe
Krankheiten auf São Tomé und Príncipe
Mobilität auf São Tomé und Príncipe
Städte auf São Tomé und Príncipe
Klima auf São Tomé und Príncipe
Geschichte von São Tomé und Príncipe
Geld in Ruanda
Krankheiten in Ruanda