Kultur in Kamerun

Kultur in Kamerun

Fast 20 Millionen Menschen leben in der Republik Kamerun. Das Volk Kameruns setzt sich aus vielen unterschiedlichen Volksgruppen zusammen. Insgesamt sind es mehr als 280 ethnische Gruppen. Einen großen Teil der Bevölkerung bilden die verschiedenen Gruppierungen der Bantuvölker. Sie leben vorwiegend im Süden des Landes.

Religion und Sprache

Zu den weiteren Volksgruppen zählen unterschiedlichen Gruppierungen der Semibantu, sudanische Völker, wie zum Beispiel die Fulbe und auch Pygmäen, welche die Regionen des tropischen Regenwaldes bewohnen. Rund die Hälfte der Menschen im Land sind dem Christentum zugehörig. Daneben sind viele Menschen im Land Muslime und Anhänger der traditionellen afrikanischen Religionen. Aufgrund der Vielzahl an Ethnien werden im Land auch viele verschiedene Sprachen und Dialekte gesprochen. Insgesamt sind es weit mehr als 200 Sprachen und Dialekte. Französisch und Englisch gelten dabei als die offiziellen Amtssprachen Kameruns.

Kulturelle Besonderheiten

In den größeren Städten Kameruns gibt es einige gute Restaurants. Diese bieten vorwiegend einheimische, libanesische und französische Spezialitäten an. Besonders gerne werden im Süden des Landes Gerichte mit Garnelen serviert. Aber auch frische Früchte, wie zum Beispiel Mangos oder Avocados, werden gerne angeboten. Mit der Rechnung zahlen die Gäste in der Regel das Trinkgeld in Höhe von zehn Prozent automatisch, sodass daran nicht extra gedacht werden muss. Unterhaltung finden Reisende zum Beispiel in den Bars, Klubs und Casinos der großen Städte. An den Festtagen treten zudem häufig auch Gruppen von einheimischen Künstlern auf. Passende Souvenirs aus dem Land sind auf den Märkten der Städte zu finden. Keramikwaren, Schmuck, bestickte Kleidung oder Steingutwaren zählen zu den beliebten Andenken.

Beim Besuch der Sehenswürdigkeiten des Landes sollte beachtet werden, dass einige Gebäude und Einrichtungen nicht fotografiert werden dürfen. Dazu zählen nicht nur militärische und polizeiliche Gebäude und Anlagen, sondern auch der Präsidentenpalast, Ministerien, Flug- und Seehäfen und einige weitere. Grundsätzlich sollte nichts fotografiert werden, welches sicherheitsrelevant ist und dem Ansehen des Landes schaden könnte. Zu den weiteren Besonderheiten des Landes zählt es, dass Homosexualität, auch für Ausländer, unter Strafe steht.

Feiertage

Zu den offiziellen Feiertagen Kameruns zählen Neujahr, der 11. Februar als der Tag der Jugend, der Tag der Arbeit am 1. Mai, der 20. Mai als der Nationalfeiertag, das Schaffest am 21. Mai und der Tag der Vereinigung am 1. Oktober. Aber auch viele religiöse Feiertage werden im Land zu den offiziellen Feiertagen gezählt. Darunter fallen zum Beispiel der Jahrestag des Propheten, Karfreitag, Christi Himmelfahrt, die Himmelfahrt des Propheten, Mariä Himmelfahrt, Ende des Ramadan, das Opferfest, das Islamische Neujahr und Weihnachten.

 

Tschad

Tschad

Chad, offiziell die Republik Tschad, ist ein Staat in Zentralafrika. Dieser Staat liegt auf einer Gesamtfläche von mehr als 1,2 Millionen Quadratkilometern und somit ist Chad 3,5 mal so groß wie Deutschland. ... mehr

Nigeria

Nigeria

Die Bundesrepublik Nigeria liegt im Westen Afrikas auf einer Fläche von 923.768 Quadratkilometern. Von den insgesamt rund 140 Millionen Einwohnern leben etwa 1,5 Millionen in Abuja, der heutigen Hauptstadt des Landes. ... mehr

Äquatorialguinea

Äquatorialguinea

Die Republik Äquatorialguinea ist ein Land in Zentralafrika. Auf einer Fläche von 28.051 Quadratkilometern leben dort mehr als 690.000 Einwohner und von diesen Einwohnern leben etwa 179.000 in Malabo, der Hauptstadt des Landes. ... mehr

Gabun

Gabun

Gabun, offiziell die Gabunische Republik, ist ein Land in Zentralafrika. Auf einer Fläche von 267.600 Quadratkilometern leben rund 1,5 Millionen Einwohner. Die Hauptstadt Libreville ist mit über 578.000 Einwohnern auch die größte Stadt des Landes. ... mehr

Republik Kongo

Republik Kongo

Die Republik Kongo befindet sich im Zentraum von Afrika (Zentralafrika) auf einer Fläche von rund 342.000 Quadratkilometern. Von den insgesamt 3,9 Millionen Einwohnern des Landes leben über 1,1 Millionen in der Hauptstadt Brazzaville. ... mehr

Zentralafrikanische Republik

Zentralafrikanische Republik

Die Zentralafrikanische Republik ist ein Binnenland in Zentralafrika. Auf einer Fläche von 622.984 Quadratkilometern leben rund 4,4 Millionen Menschen. Von diesen Einwohnern leben mehr als 550.000 in Bangui, der Hauptstadt und der zugleich größten Stadt des Landes. ... mehr

Länderübersicht Empfohlen Meistgelesene Artikel Neuste Artikel
Südsudan

Südsudan

Mauritius

Mauritius

Kenia

Kenia


Mehr Länder
Flusspferde

Flusspferde

Elenantilope

Elenantilope

Colobus Affen

Colobus Affen


Mehr Artikel
Elefanten

Elefanten

Steppenzebras

Steppenzebras

Büffel

Büffel


Mehr Artikel Geld im Senegal
Krankheiten im Senegal
Mobilität im Senegal
Städte im Senegal
Klima im Senegal
Geschichte Senegals
Geld auf São Tomé und Príncipe
Krankheiten auf São Tomé und Príncipe
Mobilität auf São Tomé und Príncipe
Städte auf São Tomé und Príncipe
Klima auf São Tomé und Príncipe
Geschichte von São Tomé und Príncipe
Geld in Ruanda
Krankheiten in Ruanda